Herzlich Willkommen

auf den Seiten des Haus Kleineichen

Das Haus Kleineichen ist ein außergewöhnliches Haus. Es hat einen besonderen Reiz für seine Bewohner und Mitarbeiter. Pflege nach Schema »F« oder das Denken in eingefahrenen Strukturen gibt es hier nicht.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über unser Haus, unsere Philosophie und über unsere Bewohner.

Wenn Sie mehr über uns wissen möchten oder individuelle Fragen haben, freuen wir uns auf Ihre telefonische Anfrage. Oder senden Sie uns ein Fax oder eine E-Mail. Wir werden Ihre Fragen gerne beantworten.

Wir stellen ein:

Küchenhilfe (m/w/d)

auf 450 €-Basis

Pflegehelfer (m/w/d)

in Teil- und Vollzeit

Pflegefachkraft (m/w/d)

in Vollzeit

Freiwilliges Soziales Jahr

Start: Einstieg jederzeit möglich
Wir haben einen Platz für dich (m/w/d).

Neuigkeiten

Wechsel im Leitungsteam

Wir verabschieden unsere langjährige Pflegedienstleitung, Marion Mühlegger, in den wohlverdienten Ruhestand ...

Vitamin C in frischster Form

Im Garten vom Haus Kleineichen herrscht wieder reger Betrieb – denn die Eisbude »Die Buud« hat wieder eröffnet. Der Sommer kann kommen!

Wo ist Licht am Horizont?

Schlechte Nachrichten von Corona bis Ukraine-Krieg belasten das Gemüt. Wie soll man sich da täglich motivieren?

Besonderes

Motiv »Ihr neuer Job«
Motiv »Freiwilliges soziales Jahr«

Stellenausschreibung

»Freiwilliges soziales Jahr«

Wir haben noch Plätze für Dein »FsJ«. Bei Interesse findest Du (m/w/d) weitere Informationen nach dem Klick.

          >> weiter

Motiv »Ihr neuer Job«

Stellenausschreibung

exam. Alten- und Krankenpfleger (m/w/d)

Wir sind auf der Suche nach qualifiziertem Personal. Bei Interesse finden Sie weitere Infos nach dem Klick.

          >> weiter

Motiv »Ihr neuer Job«

Infobroschüre

zu Patientenvollmacht

Viele im Internet erhältlichen Patientenverfügungen und -vollmachten sind kompliziert, extrem ­umfassend und in Teilen schlichtweg falsch.

          >> weiter

PDF Download

Laden Sie sich nachfolgend unser Hausprospekt als PDF herunter.

Zur Darstellen von PDFs wird der Acrobat Reader benötigt.